News

Bildungsforum 22.03.2024 in Stuttgart

26.2.2024

Unter dem Motto „BILDEN. BEGEISTERN. BEWEGEN.“ eröffnet das BILDUNSGFORUM der Evangelischen Landeskirche in Württemberg am 22.03.2024, 09-17 Uhr die Perspektive Evangelische Bildung 2030. Eingeladen sind alle Ehren- und Hauptamtlichen mit Bildungsverantwortung – vom Kindergottesdienst bis zur Senior:innenarbeit, vom Religionsunterricht bis zur Erwachsenenbildung, Mitarbeitende in Kitas, Jugendwerken, Evangelischen Schulen und Ausbildungsstätten.

Prof. Dr. Michael Domsgen referiert zum Thema Evangelisch bilden - Empowerment ermöglichen. Interaktive Elemente begleiten die KEYNOTE. Im Anschluss kommen Florence Brokowski-Shekete (Spiegel Bestseller Autorin, Podcasterin, Schulamtsdirektorin), Prof. Dr. Diemut Kucharz (Professorin für Erziehungswissenschaft, Goethe-Universität Frankfurt am Main) und Johannes Grapentin (Geschäftsführer Digitale Lernwelten GmbH) ins Gespräch über „Erwartungen an kirchliche Bildungsmitverantwortung“. Statements und Beiträge der Teilnehmenden eröffnen weitere Perspektiven. Nach einer interaktiven Mittagspause werden 10 inspirierende Workshops in zwei Runden angeboten. Die Referent:innen greifen dabei ganz unterschiedliche Bildungs-Kontexte auf: Kirchengemeinde, Schule, Quartier, uvm. Neben fachlichen Impulsen ist Raum für gemeinsames Weiterdenken.

Detaillierte Informationen und die Möglichkeit zu Anmeldung finden Sie unter der Futorum-Seite oder auf dem Veranstaltungs-Flyer!

zurück zur Übersicht