Die Arbeit von Religionslehrer/innen unterstützen die religionspädagogischen Institute der Landeskirchen in Stuttgart  (ptz) und Karlsruhe (rpi) mit Fortbildungen, Materialien und weiteren Angeboten. Außerdem hält das Comenius-Institut/rpi-virtuell zahlreiche Materialien und News für Sie bereit.

ptz-rpi                    rpi-virtuell

Aktuelle Tipps

"Ihr seid nicht erwachsen genug, die Wahrheit zu sagen"

Brandaktuell ist das rpi der EKKW/EKHN mit seinem Unterrichtsentwurf für die Sekundarstufe I und die Konfirmandenarbeit zu Greta Thunberg. Ist sie eine Prophetin des Klimaschutzes?

Zum Entwurf

Mehr Hoffnung wagen

Rechtzeitig vor Ostern hat das rpi der EKKW/EKHN ein Heft zum Thema Auferstehung veröffentlicht. Die rpi-Impulse 1/2019 enthalten neben inhaltlichen Auseinandersetzungen Unterrichtsvorschläge für die Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe und Berufsschule.

Lernentwicklungsberichte in der Grundschule - Formulierungsvorschläge

In ihrem Newsletter 1/2019 stellt Damaris Knapp hilfreiche Formulierungsvorschläge in drei verschiedenen Niveaustufen für Lernentwicklungsberichte/Schulberichte für die Klassen 1/2 und 3/4 zur Verfügung.

Zum Newsletter

"Wie bekenntnisorientiert soll der Religionsunterricht sein?"

Ein überwiegend konfessionell getrennter Religionsunterricht gerät zunehmend in legitimatorische und schulpraktische Schwierigkeiten. Beispielsweise aufgrund der Pluralisierung, zunehmender Konfessionslosigkeit und Traditionsabbrüchen. Diese Entwicklungen spiegeln sich im Klassenzimmer, in Fragen von Organisationsformen des Religionsunterrichts bis hin zum Selbstverständnis von Lehrkräften wider.

Diese Postkartenmotive visualisieren unterschiedlichste Ansätze zu einer Bekenntnisorientierung im Religionsunterricht. Sie bieten Anregungen zu Diskussionen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie in Schulen und Gemeinden.

Das Postkartenset mit 21 Motiven kann kostenfrei im Dezernat 2 bei Frau Hailfinger (0711/2149-288)bestellt werden. 

Ebenso stehen Taschen mit einem großformatigen Plakatset (55 x 85 cm, Hardcover) zum Ausleihen bei Selbstabholung im Dezernat 2 oder im PTZ bereit.

© Evangelische Landeskirche in Württemberg, Evangelischer Oberkirchenrat, Dezernat 2 Kirche und Bildung

 

 

  • add Plakatserie

    Plakatserie

18.02.19 | 45. #relichat – Methodenvielfalt im Religionsunterricht

Hier sind nun die Fragen für den 45. #relichat am 20.02.2019: 20:10 Uhr
F1: Zum Aufwärmen: Hast du eine Lieblingsmethode? Wenn ja: welche? 20:20 Uhr
F2: Welchen Stellenwert haben Methoden in deinem RU? Anders gefragt: Wie verhalten sich Didaktik und...

18.02.19 | Religionsunterricht mit Frau Wenisch – Ausprobieren, Weiterentwickeln, Teilen

Shownotes & Links

  • Frau Wenischs Blog: https://blogs.rpi-virtuell.de/digitaltranszendent/
  • relicamp – Das Barcamp für religiöse Bildung https://relicamp.de//
  • Eine Woche nach dem relicamp: Bundesakademie für Kirche und Diakonie – Werkstatt für kulturelle...

16.02.19 | Susanne Dawi – Einzige islamische Gebetsruferin

Im Islam ist es seit jeher eine Aufgabe für Männer, die Gläubigen zum Gebet zu rufen. In diese Männer-Domäne ist Susanne Dawi 2017 vorgedrungen – sie ist in Berlin die erste Frau in der Rolle des Muezzins. Manche Muslime kritisierten, dass der Gebetsruf...

14.02.19 | TV-Tipps für die Woche vom 16. – 22. Februar 2019

Folgende Sendungen könnten für Religionslehrerinnen und Religionslehrer von besonderem Interesse sein:
Samstag, den 16. Februar 2019 Deutschland Reportage
Leben unter Polizeischutz: Hamed Abdel-Samads Kampf um Meinungsfreiheit
ARD, 16.30 – 17.00 Uhr...

14.02.19 | Interview: Einsatz von Virtual Reality Brillen im pädagogischen Kontext

Wie sieht die mediale Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Zukunft aus? Welche Inhalte können vermittelt werden? Und warum sollte ich diese Technik überhaupt nutzen? Ein Interview mit dem Experten schafft Klarheit. Zum Interview

...

14.02.19 | Digitale Unterrichtseinheit über Anne Frank

Einführung in Anne Franks Leben und den Zweiten Weltkrieg Mit dieser kostenlosen Unterrichtseinheit für Tablet oder Digiboard erfahren die Schüler*innen mehr über Anne Frank, die NS-Zeit, die Judenverfolgung und den Zweiten Weltkrieg. Als Lehrkraft...