bibliorama - das bibelmuseum stuttgart

Im "bibliorama - das bibelmuseum stuttgart" erwartet die Besucher eine Ausstellung mit einem zeitgemäß-digitalen Konzept: Anfassen und Ausprobieren ist erwünscht.

Mit einzelnen Personen aus der Bibel machen sie sich auf den Weg durch die biblischen Geschichten. Infografiken erläutern die Hintergründe und Mitmachstationen laden zur eigenen Begegnung mit der Bibel ein: So kann man etwa selbst zum Komponisten werden und wie König David einen biblischen Psalm vertonen. Oder man baut sich seine eigene Kirche – aus 3000 Bausteinen.

Ausgewählte Exponate führen die Besucher durch die Entstehungsgeschichte der Bibel - von der Keilschrift bis zum i-Pad, vom Papyrusfragment P 52 (ca. 200 n. Chr.) bis zur Legobibel (2013).

Wechselnde Ausstellungen gehören ebenso zum Programm wie der Eva-Garten. Der Hortus Evae erinnert an den Paradiesgarten. Er ist ein Lebensraum mitten in der Stadt, der nach den Prinzipien der Permakultur gestaltet ist.

bibliorama - bibelmuseum stuttgart
Büchsenstr. 37
70174 Stuttgart
Telefon: 0711 7181-274
infodontospamme@gowaway.bibelmuseum-stuttgart.de
https://www.bibelmuseum-stuttgart.elk-wue.de/

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch - Samstag: 13 - 17 Uhr

Sonntag und Feiertage: 12 - 17 Uhr

Dienstags geschlossen


Zielgruppen

ab Vorschulkinder, Klassen 1 - 13, Konfirmandengruppen, Jugendarbeit


Angebote

Für Schulen gibt es besondere Führungen, auch themenorientiert, außerdem werden Workshops angeboten.

An diesem Lernort übernehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung das komplette Lernangebot.

Dies Informationen dazu finden Sie HIER.

Besondere Führungen gibt es zu den Wechselausstellungen